Review & Montage von Ragnaroll. 

(Montage beginnt ab 4:45, Skating ab 13:42)

Sneekrskates und Montagesatz auspacken.

Für eine einfachere Montage empfiehlt es sich die Achsen von der Grundplatte zu demontieren.

 

remove insole.jpg

Innensohle aus dem Schuh nehmen. 
Bei verklebten Innensohlen sehr langsam und Stück für Stück heraustrennen, damit du sie nicht kaputt machst.

position plate.jpg

Die Grundplatte auf der Sohle platzieren.

Achte auf eine mittige Ausrichtung. Die Außen-kanten der Grundplatte sollten rechts und links jeweils den gleichen Abstand zur Außenkante der Schuhsohle haben. Sollte deine Schuhgröße etwas länger als die Grundplatte sein, so wähle vorne und hinten ein gleiches Maß an Überstand der Sohle.

Markiere nun die Position der Befestigungslöcher der Grundplatte auf der Sohle des Schuhs.

Hierfür eignet sich eine Kugelschreibermine, da sie dünn genug ist um durch das Loch zu passen. Halte die Mine unbedingt mittig und senkrecht in das Loch. Drehe sie nun mit leichtem Druck mehrmals nach links und rechts, um eine Farbmarkierung auf der Sohle zu erhalten. Achte hierbei darauf, nicht mit der Mine am Profil der Sohle zu verrutschen.

Durchbohre nun die Sohle an den Markierungspunkten mit einer spitzen Rundraspel (Stichling, Bohrsäge, Bohrraspel). 

Übe langsam steigernd Druck auf die Sohle aus und beginne dann mit Schraubbewegungen die Rundraspel in die Sohle zu schrauben. Vorsicht! Achte darauf, nicht mit der Spitze der Rundraspel im Profil der Sohle zu verrutschen.

Bist du richtig in der Sohle drin, kannst du ab einem bestimmten Punkt versuchen sie zu durchstechen. Achtung! Hierbei nicht in das Obermaterial des Schuhs stechen.
Einmal durchstochen, ziehe die Rundraspel hin und her, damit ein Loch entsteht, durch das man die Schrauben (Bridgebolt) stecken kann.

Stecke nun den vorderen und hinteren Bridgebolt in die Löcher. Die Bridgebolts haben verschieden große Schraubenabstände. Der hintere Bridgebolt ist der schmalste. Der vordere Bridgebolt hat den mittleren Schraubenabstand und der mittlere Bridgebolt ist der breiteste.

Befestige die Achsen wieder an der Grundplatte und lege die Innensohle wieder in den Schuh.

Stecke nun die Grundplatte auf die Schrauben und befestige sie mit den Muttern an die Sohle. Hierfür benötigst du einen Schraubenschlüssel der Größe 8.

Fertig.

So geht's auch.